iRig midi 2 funktioniert nicht

Alleinunterhalter Turboreini Foren Turbosounds-App Forum iRig midi 2 funktioniert nicht

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Turboreini vor 6 Monate, 2 Wochen.

  • Autor
    Beiträge
  • #1855

    GPHelli
    Mitglied

    Servus,

    Das Midi Interface iRig MIDI 2 wird vom iPad nicht erkannt.

    (am PC arbeitet alles ohne Probleme)

    iPad Modell : MP2G2FD/A , aktuelles Gerät  32 GB Speicher

    Bitte um Hilfe

    liebe Grüsse aus Graz

    GPHelli

     

  • #1856

    Turboreini
    Keymaster

    Serwas GPHelli,

    vielen Dank für die Nachricht

    …ich denke du musst erst auf dem iPad über den App Store die kostenlose iRig-App runterladen bzw. dich kostenlos registrieren.

    Falls das nicht der Fehler sein sollte oder es immer noch nicht geht bitte melden und Tel.Nr. schicken dann rufe ich dich in Kürze mal an und helfe dir.

    Ois isi, Gruaß Reini

    PS: heute Abend ca. 20.30 Uhr Live-Video auf Facebook

  • #1857

    GPHelli
    Mitglied

    Servus Reini

    vielen Dank für die schnelle Antwort

    Den iRig MIDI 2 habe ich registriert -keine Funktion

    eine iRig App habe ich leider nicht gefunden

    FunktionsTest mit Windows 10: Gerät wurde erkannt

    Akkordeon(Roland FR1X) > iRig > PC geht bestens

    meine tel.: +43 664 55 80 271

    Liebe Grüsse aus Graz

    GPHelli

     

  • #1858

    GPHelli
    Mitglied

    Servus Reini!

    Problem gelöst!

    Mein Musikhändler hat einen Kontaktfehler beim Kabel  iRig<>iPad festgestellt.

    Liebe Grüsse aus Graz

    GPHelli

    • #1859

      Turboreini
      Keymaster

      Serwas GPHelli,

      vielen Dank für die INFO (y) es hätte mich auch gewundert denn es gibt einige Anwender die mit dem iRig MIDI 2 über die Turbosounds-App problemlos spielen 🙂

      Vielen herzlichen Dank das du mit der Turbosounds-App spielst und ich wünsche dir viel Erfolg und vor allem viel Freude mit der Musik 🙂

      Ois isi, Gruaß Reini 🙂

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.