Turbosounds mit Keyboard nutzen

Alleinunterhalter Turboreini Foren Turbosounds-App Forum Turbosounds mit Keyboard nutzen

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 2 Antworten und 2 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Turboreini vor 5 Monate, 2 Wochen.

  • Autor
    Beiträge
  • #1567

    Kurt
    Mitglied

    Hallo zusammen,
    Reini hat mich gebeten eine kleine Beschreibung zu erstellen, wie man die Turbosounds auch mit einem Keyboard nutzen kann. Zum einen die Sounds auf den Keyboardtasten spielen zum andern ein Midifile abzuspielen, welches Turbosounds nutzt.

    Habe es zu einem PDF Dokument zusammengefasst.

    Hier der Link

    http://www.pdf-ins-internet.de/wp-content/uploads/2017/allgemein/1206/Nutzung_der_Turbosounds_an_Yamaha_Tyros_3.pdf

  • #1620

    Kurt
    Mitglied

    Ein neuer Fall für die Nutzung der Turbosounds mit Tyros-Midi

    Ein Kollege mit Tyros 4 wollte folgendes:

    Midi am Keyboard starten – und in seinem Fall sollten zwei Spuren von den Turbosounds übernommen werden. Er selbst spielt dann mit einer NICHT-midifizierten Steirischen dazu.
    Das Problem: Wenn er das erste Midi abgefeuert hatte, dann musste er für das zweite  und jedes folgende Midi immer wieder auf die abgespeicherte Session der Turbosounds drücken. Denn nach Beenden des Midis hörte man von den Sounds nichts mehr.
    Das ist natürlich gerade auf der Bühne nicht praktikabel.

    Auf meinem Tyros 3 waren die  Turbosounds nach dem Abfeuern des Midis nicht stumm, jedoch die Lautstärke um geschätzte 40 % leiser.

    Die Lösung:

    In der Midieinstellung des Tyros – im Reiter TRANSMIT alle Häckchen des betreffenden CHANNEL bis auf NOTE entfernen.

    Damit funktionierte es bei mir und dem Kollegen tadellos.

    Ich habe beide Ausgänge probiert und dabei festgestellt (Midi-Monitor in der App Songbook), dass es einen grvierenden Unterschied der beiden gibt.
    Die oben aufgeführte Vorgehensweise funktioniert NUR mit Ausgang A
    Denn der Ausgang B sendet trotz Entfernung der Häckchen SYSEXE und andere Controller-Daten.

     

    • #1622

      Turboreini
      Keymaster

      Serwas Kurt,

      wieder einmal rech herzlichen Dank für dein tolles Engagement und deine toll Hilfe bei der Anwendung der Turbosounds-App.
      Ich finde es sehr gut das Anwender wie du für etwaige Probleme mithelfen eine optimale Lösung zu finden und dies auch noch hier im Forum posten um anderen Anwendern zu helfen.

      Herzlichen Dank für deine vorbildliche Arbeit 🙂 🙂 🙂

      Ois isi, Gruaß Reini 🙂

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.