Turbosounds und Songbook mit Blueboard schalten

Alleinunterhalter Turboreini Foren Turbosounds-App Forum Turbosounds und Songbook mit Blueboard schalten

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 12 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Kurt vor 2 Monate.

  • Autor
    Beiträge
  • #1689

    Kurt
    Mitglied

    Ich nutze ja nicht nur die genialen Sounds von Reini, sondern auch seit einiger Zeit die App Songbook+ von Baum.
    Bisher habe ich die Presets der Turbosound-App mit einem Boss FS-6 geschaltet. Die App Songbook+ mit DUO BT-106 Airturn Taster.

    Seit heute verwende ich das Irig-Blueboard für beide Anwendungen. Es funktioniert tadellos.
    Es hat ja 4 Tasten – die Tasten A und B verwende ich für Songbook, die Tasten C und D für die Turbosounds.

    Der Reini hat in Youtube schon ein Video eingestellt gehabt. Als Zusatz möchte ich noch erwähnen, dass man bei der Konfiguration den Kanal 1 auswählen soll /nicht ALL.

    Die Konfiguration für Songbook:

    https://baumsoftware.freshdesk.com/de/support/solutions/articles/17000011311-wie-konfiguriert-man-das-irig-blueboard-mit-songbook-

    Eine feine Sache – kein Kabel mehr, beide Apps mit einem Fussschalter (sss?)

    Musikalische Grüße

    Kurt

     

  • #1690

    Kurt
    Mitglied

    Bei letzterem Satz muss ich korrigieren. Nicht einen Kanal verwenden, der auch vom Akkordeon-Midi verwendet wird. Sonst kann es zu Fehlschaltungen kommen.
    Hatte festgestellt, dass Songbook zur nächsten Seite umschaltet, sobald ich auf der Diskantseite gespielt habe. Ich habe es jetzt mit Kanal 16 ausprobiert – da klappt jetzt soweit alles.

  • #1695

    Rudi54
    Mitglied

    Hallo Kurt

    Das ist auch mein Ziel, kannst du die Schritte etwas genauer beschreiben,  hilfst vielleicht noch mehreren Musik Kollegen. Herzlichen Dank

    Rudi

    • Diese Antwort wurde geändert vor 3 Monate von  Rudi54.
    • #1699

      Rudi54
      Mitglied

      Hallo Kurt du recht

      Die Reihen folge beim einschalten  ist sehr wichtig, das die SongBook App zuletzt gestartet  wird, dann funktioniert alles wunderbar. Die Turbosounds App auf Kanal 14 und 15.  und SongBook auf 13 und 16

      Der Midi Kanal für Fusspedal im SongBook ist 1

      Wichtig bei SongBook Je 1 mal z.b. Kanal 13     O  Seite rückwärts 1 mal Kanal 13     127  Seite rückwärts

      1 mal Kanal 16     O      Seite vorwärts       1 mal Kanal 16         127  Seite vorwärts,  in der Beschreibung von SongBook ist auch dieses Bild zu finden, eine ganz tolle Sache

      • #1758

        Rudi54
        Mitglied

        Hallo Freunde

        wie oben beschrieben ,aber im SongBook jeweils z.b. 13   In 2 Spalten belegen. Und auch z.b. 16 in. 2 Spalten belegen

        Rudi

  • #1701

    Kurt
    Mitglied

    Servus Rudi,
    ich habe heute mal den Schweller-1 vom Blueboard auf Kanal 4 gestellt.
    In der Turboreini-App die Klarinette sowie die Trompete ebenfalls auf Kanal 4 im Duett-Modus. Das funktioniert super. So kann man mit nur einem kurzen Tritt die Bläser an und ausschalten.
    Was mir aber dann auch mal passiert ist – aus unerklärlichen Grund hat sich die Balance von Instrument Kanal 4 komplett nach rechts gestellt.
    Mal schauen, ob Reini das zeitnah liest und reagiert. 🙂

    • #1702

      Turboreini
      Keymaster

      Serwas Kurt und Rudi,

      zur INFO: ihr hattet recht, wir hatten einen Serverausfall dadurch sind die letzten Posts verloren gegangen doch jetzt sollte wieder alles normal funktionieren.

      Super das ihr euch in diesem Forum so engagiert (y) und wir sind tatsächlich schon am suchen für eine Lösung mit BlueBoard und Songbook-App.

      Ich hätte da noch eine Bitte an Kurt und zwar könntest du evtl. den verloren gegangenen Post nochmals hier reinschreiben da ihn sich mein App-Programmierer durchlesen möchte um nach einer passenden Lösung zu suchen, Danke.

      Ois isi, Gruaß Reini 🙂

  • #1706

    Kurt
    Mitglied

    Reini servus, hab  mir schon Sorgen gemacht.
    Solange es dir gut geht und nur die Hard/Software krank ist, geht’s ja noch. 😉

    Meine „Idee“ wie es gehen könnte hab ich in einem anderen Thema geschrieben.
    Guggst du: http://turboreini.de/forums/topic/mit-songbook-die-turboapp-umschalten/

    Wenn diese Idee nicht umsetzbar wäre, dann könnten wir uns ja nochmal Gedanken machen. Der Herr Baum (Songbook+) ist für viele Ideen offen

  • #1707

    Kurt
    Mitglied

    Zum Blättern im Songbook hatte ich Kanal 10 und 11 genommen, so wie ich  es aus der Anleitung des Link’s herausgelesen hatte.
    Gestern und heute habe ich schon herumexperimentiert und immer wieder Probleme gehabt. Die Balance des Instrumentes auf Kanal 4 hat sich nach jedem drücken von links auf rechts und wieder zurück verändert.
    Rudi, nun habe ich den Kanal 13 und 16 genommen zum Blättern wie du es weiter oben erwähnt hast – bisher alles bestens.
    Ich danke dir !!

    Die Sache mit dem zusätzlichen Schweller am Blueboard ist Klasse.
    Habe eine Session, in der auf Kanal 4 eine Trompete und eine Klarinette im Duett-Modus spielen.
    In der Blueboard-App habe ich ebenfalls auf Kanal 4 und den CC-Wert von Schweller 1 auf 7 (Volumen) .
    Das heißt, ich kann während ich spiele mit dem Schweller die Lautstärke der Bläser steuern bzw. ganz wegnehmen.
    Das finde ich auch deswegen Super, weil ich – wenn ich im Songbook die Noten am IPad lese – und die Presets vor und zurück schalte dies blind tun muss (ich seh ja in dem Moment die Turbo-App nicht). Und da passiert es dann schon hin und wieder, dass ich zu viel schalte.
    Das erübrigt sich jetzt – und ich brauche dann auch viel weniger Presets.

  • #1726

    Rudi54
    Mitglied

    Hallo Kurt

    Das freut mich sehr,das wir uns auch gegenseitig  helfen, und wenn’s auch  nur kleine Schritte sind, wichtig ist das wir ans Ziel kommen. Du hast dich  ja auch bei anderen Themen sehr gut eingebracht, super. Das hift unser’n Reini auch,der uns tolle Stimmen und ein einfach zu bedienendes Werkzeug gibt das Spaß macht. In meiner oberen Erklärung muss es natürlich Controller heißen und nicht Kanal.

    <hr />

     

  • #1727

    Kurt
    Mitglied

    Servus Rudi, genau so ist es.

    Nachtrag: Ich weiß jetzt warum Kanal 10 nicht funktioniert. Der ist für Panorama zuständig. Darum hat eben das Panorama ständig gewechslet wenn ich den Schweller betätigt habe.

  • #1759

    Kurt
    Mitglied

    Irig Blueboard-Screen

  • #1760

    Kurt
    Mitglied

    Zum Thema: Blueboard schaltet Songbook+
    – in Songbook vor und zurückblättern
    – aus Songbook Session der Turbosound-App steuern

     

    Blueboard schaltet Songbook+

     

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.